Kontakt

  |  

Impressum

  |  

Sitemap

  |  

RSS-Publisher

  |  

Sie sind hier:  >> Yachtcharter  >> Yachtcharter Spanien 


Yachtcharter Spanien

Yachtcharter in Sanien

Spanien (amtlich Königreich Spanien, spanisch Reino de España [ˈrejno ð(e) esˈpaɲa]) ist ein Staat mit einer parlamentarischen Erbmonarchie, der im Südwesten Europas liegt und den größten Teil der Iberischen Halbinsel einnimmt. Die Hauptstadt ist Madrid.
Charakteristisch für die Süd- und Ostküste sind dagegen weite, flache Meerbusen und dazwischen in felsigen Vorgebirgen endende Landvorsprünge. Diese Abschnitte sind zugänglicher als die Nord- und Westküste. Die wichtigsten Buchten der Südküste sind von Westen nach Osten die Golfe von Cádiz, Málaga und Almería sowie die Bucht von Cartagena, an der Ostküste die Bahía von Alicante und der Golf von Valencia. Die größten Flüsse Spaniens sind der Duero, der Tajo und der Ebro. Der Tajo ist der längste Fluss der Iberischen Halbinsel.

Yachtcharter Spanien - die Region hat einiges an Möglichkeiten für Segler und Yachting zu bieten. Einfach unter Yachtcharterfinder.com gleich online buchen.
Preiswerte oder luxuriöse Boote und Yachten im besten Zustand - mieten beim internationalen Charter-Portal ...
Wer zuerst kommt, malt zuerstFrühbucher-Rabatte sichern

Yachtcharter Spanien - gepflegte Yachten seriöser Eignersupergünstige Frühbucherpreise.
Yachtcharter Spanien, Flottillensegeln oder Mitsegeln in Spanien
Segelyachten, Katamarane auf Mallorca, Ibiza, Kanaren, Kap Verde....


 

Erweiterter Yachtfinder

 

% Spezial-Yachtcharter Angebote %

 

Klima in Spanien

Klima
Das Klima in Spanien kann grob in folgende Zonen gegliedert werden:

Atlantisches Klima: an der nördlichen Atlantikküste: Galicien, Asturien, Kantabrien, Baskenland, Navarra (Norden).
Vor allem im Winter Niederschläge, sehr milde Winter und Sommer (siehe Klimadiagramm von Santander).
Ozeanisch-Kontinentales Klima: im Zentrum der Iberischen Halbinsel: Kastilien-León, Madrid, La Rioja, Navarra, Kastilien-La Mancha, Extremadura und Andalusien.
Sehr kalte Winter mit regelmäßigen Schneefällen im Norden und heiße Sommer, hauptsächlich im Winter Niederschläge.
Kontinentales Mittelmeerklima: in Aragón, Katalonien, Valencia (Hinterland), Murcia, Kastilien-La Mancha und Andalusien.
Niederschläge vor allem in Frühling und Herbst. Heiße Sommer und kalte Winter; die täglichen Temperaturschwankungen können 25 °C betragen.
Mittelmeerklima: in Katalonien, auf den Balearen, in Valencia, Murcia und Andalusien.
Niederschläge fallen vor allem im Frühjahr und Herbst, zum Teil wolkenbruchartig (erste Septemberwoche). Durch die von Norden nach Süden abnehmende Niederschlagsmenge (Barcelona 640 mm, Tortosa 524 mm, Valencia 454 mm, Alicante 336 mm, Almería 196 mm) kann das Mittelmeerklima in ein feuchtes und trockenes unterschieden werden. Die Temperaturen sind im Winter mild, im Sommer ist es heiß, teilweise auch heiß-feucht.
Subtropisches Klima: auf den Kanaren.
Milde Temperaturen (18 bis 24 °C) fast über das ganze Jahr, einen Winter gibt es so gut wie nicht (Durchschnittstemperaturen in Santa Cruz de Tenerife: 17,9 °C im Januar und 25,1 °C im August). Die Niederschläge auf den Kanaren variieren sehr stark in den einzelnen Regionen der Inseln.
Gebirgsklima: in den Höhenlagen der Pyrenäen, des Kastilischen Scheidegebirges, des Kantabrischen- und Iberischen Gebirges und der Betischen Kordillere.
Lange, kalte Winter und kurze, frische Sommer.

 

Partnerlink

Hier finden Sie Partnerlinkseiten oder können werben.

http://yachtcharterkroatienadria.blogspot.com/
Yachtcharter Kroatien, Yachtmakler, Rent a Boat
http://yachtcharterkroatienadria.blogspot.com
Yachtcharter Blog

http://www.immobilienmallorca-web.de/index.php
Immobilien in Mallorca zu vermieten zu verkaufen

http://www.mallorca-offers.de/reisebuero/index.htm
Reisebüro, billige Flüge, Last Minute Reise, Hotel, Ferienhaus, Immobilien

 

Kontakt

  |  

Impressum

  |  

Sitemap

  |  

RSS-Publisher

  |